03301 526 174 webmaster@oranienburgerhc.de
Auswärtssieg! Die Vorbereitung auf des letzte Punktspiel in diesem Jahr, lief für die Mädchen der weiblichen C-Jugend des Oranienburger HC etwas anders als gewohnt. Das Training wurde als "kleine Weihnachtsfeier" angesehen und die Eltern waren nicht als Zuschauer, sondern als Gegner geladen.
Punktgewinn an der Oder! Am 8. Spieltag kam es zum Spitzenspiel dieser Nachwuchsaltersklasse in Frankfurt. Nach zum Teil abenteuerlicher Anfahrt mit Verspätungen am Wettkampfort startete Tabellenführer Oranienburger HC ganz schlecht in die Partie.
Tabellenführung ausgebaut Die Oranienburgerinnen hatten, wie viele andere Staffelkontrahenten auch, krankheits- und verletzungsbedingte Ausfälle zu kompensieren. Die Moral trübte das innerhalb des Teams nur begrenzt.
Kantersieg in Finowfurt Nachdem die weibliche E-Jugend unseres Vereins bereits im letzten Spiel einen wichtigen Sieg gegen die Mannschaft des Templiner SV Lok 1951 einfahren konnte, indem man mit 16:10 gewann, waren die Weichen für einen Sieg beim Finowfurter SV gestellt.
Spannend bis zum Schluss Am vergangenen Samstag mussten die Jungs der männlichen Jugend D beim SV Motor Hennigsdorf antreten. Im letzten Jahr hatte man beide Spiele deutlich verloren. In der Tabelle lagen beide Teams gleich auf. Es sollte also eine spannende Partie werden.
Klare Niederlage für unsere Youngsters Am letzten Sonntag spielte die 2. Mannschaft der männlichen E-Jugend des Oranienburger HC in Templin und mußte sich deutlich geschlagen geben.
Niederlage beim Tabellenersten Am letzten Samstag musste die 1. Mannschaft der männliche E-Jugend des Oranienburger HC bei Tabellenführer Berolina Lychen zum schweren Auswärtsspiel antreten und verlor gegen einen starken Gegner mit 18:27.
Fünftes Auswärtsspiel – vierter Auswärtssieg! Die jungen OHC Damen haben nach den Herbstferien wieder Fahrt aufgenommen und sich mit einem deutlichen Auswärtssieg zurück in der Spitze der Brandenburgliga gemeldet.

OHC mA Saisonstart

"Wir können im Mittelfeld mithalten!" Die männliche A-Jugend des OHC begann bereits im März mit der Vorbereitung auf die neue Saison, denn der Spielbetrieb der Oberliga-Ostsee-Spree war in den relevanten Altersklassen früh beendet worden. Auftrag 1 lautete: Qualifikation für die neue Spielzeit in der entsprechenden Liga.
Ein rabenschwarzer Sonntag Es dauerte eine knappe Woche, bis die jungen Damen aus Oranienburg ihre Niederlage vom letzten Sonntag verdaut und aufgearbeitet hatten. Das zeigt auch, dass niemand mit diesem Ergebnis in irgendeiner Form zufrieden war.