03301 526 174 webmaster@oranienburgerhc.de
Endlich wieder gewonnen! Nach drei sieglosen Spielen rechnete man sich gegen den HSV Falkensee 04 gute Chancen aus, endlich wieder zwei Pluspunkte auf das eigene Konto verbuchen zu können.
Die Dritte unterliegt in Pritzwalk Im vierten Auswärtsspiel der Saison gab es die dritte Niederlage für die junge Oranienburger Mannschaft. In einer schwachen Partie unterlag der OHC Pritzwalk mit 24:30.
Wichtige Punkte im Derby gesichert Am 11. November 2018 traf die zweite Frauenmannschaft des OHC im Heimspiel auf die TSG Liebenwalde.
Zweite weiter ungeschlagen Das Spiel am Sonntag war im Vorfeld schon etwas Besonderes für unsern Trainer Silvio Krause, schließlich trug er noch in der vergangenen Saison das Trikot der Grün-Weißen. Somit waren die Stärken und auch Schwächen des Gegners bestens bekannt.

OHC IIw Zwischenfazit

Herbstpause auf Platz 1 Die zweite Frauenmannschaft des OHC spielt diese Saison erneut in der Kreisliga des Spielbezirks B. Die Mannschaft hat sich personell stabilisiert und nunmehr zwei Mal in der Woche Training. Die Vorzeichen auf einen Platz an der Tabellenspitze, dem ausgesprochenem Saisonziel,sind also derzeit sehr gut.
Verdienter Erfolg gegen Perleberg Nach vier Auswärtsspielen zu Saisonauftakt betrat die OHC-Dritte erstmals in dieser Saison als Gastgeber das Landesliga-Parkett. In der heimischen MBS-Arena besiegte man den Tabellenvierten aus Perleberg auch in der Höhe verdient mit 30:23. Dabei stach besonders das Defensivverhalten heraus. „Unsere Abwehr samt herausragender Torhüterleistung war der Grundstein für den…

LHC Cottbus - OHC Iw (13:10)

OHC-Frauen verlieren in Cottbus Die erste Halbzeit gegen den LHC Cottbus verlief relativ ausgeglichen.
OHC II weiter souverän Schon beim konzentrierten Männerballett vor dem Spiel ließ sich erkennen, dass die Mannschaft sehr fokussiert in die Partie gegen Wusterwitz gehen würde. Diese innere Ruhe brachte den Oranienburgern gleich zu Beginn eine 6:0-Führung.
Strafenhagel in Finowfurt Im vierten Saisonspielen der Dritten, dem vierten von neun Auswärtsspielen in der Hinserie, musste sich der OHC dem Finowfurter SV mit 23:28 geschlagen geben. „Unser Abwehrverhalten und die Chancenauswertung waren mangelhaft. So kann man auswärts in der Liga keine Punkte holen.“, zog der Oranienburger Trainer Fuchs ein ernüchterndes Fazit.
Erster Auswärtssieg! Am Samstag, den 06.10.2018, war der OHC im ersten Auswärtsspiel der Saison zu Gast beim SV Stahl Finow. Nach dem erfolgreichen Start in die neue Spielzeit wollte der OHC auch dieses Spiel natürlich gewinnen.