03301 526 174 webmaster@oranienburgerhc.de

HSV Bernauer Bären – OHC Ü40 16:23 (8:13)

  • Montag, 19 November 2018 10:53

Die Serie hält!

Am Samstag, den 17.11.2018, war der OHC zu Gast beim HSV Bernauer Bären. Im dritten Spiel der laufenden Saison ging es vor Allem darum, die nächsten 2 Punkte zu erkämpfen. An diesem Vorhaben ließ das Spiel unserer Mannschaft von Beginn an keine Zweifel aufkommen.

Grundlage war wieder einmal die starke Abwehr, die dem Gegner wenige Möglichkeiten für gute Torchancen bot. Im Angriff erspielte sich der OHC sehr gute Torchancen, die aber viel zu oft ungenutzt blieben. So hielt unsere Mannschaft den Gastgeber aus Bernau unnötig lang im Spiel. Im Verlauf der ersten Halbzeit verbesserte sich dann die Chancenverwertung und unser Team konnte seinen Vorsprung schrittweise vergrößern.

Über weite Teile der 2. Halbzeit dominierte der OHC das Spiel. Somit nahm das Spiel mit dem verdienten Sieg für unsere Mannschaft den schon in der Anfangsphase erkennbaren Verlauf. Gleichzeitig verspielte unsere Mannschaft sich aber die Möglichkeit, etwas für das Torverhältnis zu tun. Somit liegt der OHC nach diesem Spieltag weiterhin punktgleich und mit einer schlechteren Tordifferenz von 3 Toren hinter der Mannschaft aus Schwedt auf dem 2. Platz in der Tabelle. Es ist also noch Luft nach oben.

Jörg Schicke, Uwe Kubusch, Mario Fischer (2), Martin Rother, Jörg Strauchmann (2), Heiko Fritz (5), Marco Balfanz, Sven Hirsch, Raik Arndt (1), Daniel Kopiske (6), Rainer Bartz (2), Jan Buchholz (2), Thomas Spiekermann (3), Dirk Kaßner, Stefan Maaß (MV)

Uwe Kubusch

  • 271

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.